Rote Fassade gibt den Ton an

Rote-Fassade-gibt-den-Ton-anJunge Familien fühlen sich wohl in Stralsunds alten Gassen. In der Langenstraße leben Wolfgang Warnkross und Antje Kartheus.

Stralsund Häuser und Gebäude in der Altstadt hat Wolfgang Warnkross bereits mehrere geplant. Jetzt baute der Stralsunder, der in Oldenburg studierte und 1999 als Architekt in seine Heimatstadt zurückkehrte, sein eigenes.

Für sich, die Familie und das Büro. Die Langenstraße 19 leuchtet in sattem Rot.

Farbpigmente – fein zermahlene Steine – wurden direkt in den feuchten Putz eingebracht, so wie man es schon vor Jahrhunderten in der Altstadt getan hat. Basierend auf der Freskentechnik.

Das sei nicht nur preiswert und langlebig, sondern habe den Effekt, dass die Fassade ihr Gesicht je nach Lichteinfall und Feuchtigkeit verändert, in der Abendsonne strahlt, bei Regen einen gräulichen Schimmer bekommt. Lebendig eben.

Weiteres
Warnkross. Kartheus. Architekten PartGmbB | Langenstraße 19. 18439 Stralsund | +49 (0)3831 / 29 12 80 | info@architekt-hst.de |
| © 2018